Grundstücke

 

Grundstücksangebote

 
 
OT-Wintersdorf
   
   
Rositzer Straße
     

Öffentliche Ausschreibung gemäß § 31 Abs. 1 Satz 1 der Thüringer Gemeindehaushaltverordnung (ThürGemHV) in Verbindung mit § 67 Abs. 1, 3 Nr. 1 Thüringer Kommunalordnung (ThürKO)

 

Die Stadt Meuselwitz als Eigentümerin verkauft auf dem Wege der öffentlichen Ausschreibung eine noch zu vermessende Teilfläche nach Höchstgebot.

 

Gemarkung Heukendorf, Flur 10, Flurstück 16, Teilfläche ca. 180 m²

 

Bei der Fläche handelt es sich um eine Verkehrsfläche.

Die Teilungsvermessung ist eigenständig zu veranlassen und die Kosten sind vom Käufer zu übernehmen.

 

Als Mindestgebot wird der amtlich festgelegte Bodenrichtwert in Höhe von 15,00 €/m²  angesetzt.

Mit Bekanntgabe des amtlichen Messungsergebnisses können noch Preiskorrekturen erforderlich sein.

 

Erwerbsangebote sind bis 31.08.2022 im verschlossenen Umschlag mit der deutlichen Kennzeichnung „Straßengrundstück Gemarkung Heukendorf, Flur 10, Flst. 16“, bei der Stadt Meuselwitz, Rathausstraße 1, 04610 Meuselwitz einzureichen.

 

Die Entscheidung über den Verkauf trifft das zuständige Gremium der Stadt Meuselwitz. Es besteht keine Pflicht, an einen bestimmten Bieter zu verkaufen.

Für weitere Auskünfte steht das Zentralamt unter Telefon (03448) 443 136 zur Verfügung.

 

 

 

Dathe

Bürgermeister

 
 
 
   
Bonhoeffer Straße
     

Öffentliche Ausschreibung gemäß § 31 Abs. 1 Satz 1 der Thüringer Gemeindehaushaltverordnung (ThürGemHV) in Verbindung mit § 67 Abs. 1, 3 Nr. 1 Thüringer Kommunalordnung (ThürKO)

 

Die Stadt Meuselwitz als Eigentümerin verkauft auf dem Wege der öffentlichen Ausschreibung eine noch zu vermessende Teilfläche nach Höchstgebot.

 

Gemarkung Gröba, Flur 5, Flurstück 17, Teilfläche ca. 190 m²

 

Bei der Fläche handelt es sich um eine Grünfläche.

Die Teilungsvermessung ist eigenständig zu veranlassen und die Kosten sind vom Käufer zu übernehmen.

 

Als Mindestgebot wird der amtlich festgelegte Bodenrichtwert in Höhe von 22,00 €/m²  angesetzt.

Mit Bekanntgabe des amtlichen Messungsergebnisses können noch Preiskorrekturen erforderlich sein.

 

Erwerbsangebote sind bis 31.08.2022 im verschlossenen Umschlag mit der deutlichen Kennzeichnung „Grundstück Gemarkung Gröba, Flur 5, Flst. 17“, bei der Stadt Meuselwitz, Rathausstraße 1, 04610 Meuselwitz einzureichen.

 

Die Entscheidung über den Verkauf trifft das zuständige Gremium der Stadt Meuselwitz. Es besteht keine Pflicht, an einen bestimmten Bieter zu verkaufen.

Für weitere Auskünfte steht das Zentralamt unter Telefon (03448) 443 136 zur Verfügung.

 

 

 

Dathe

Bürgermeister